Cookies

Cookie-Nutzung

Bauknecht Spülmaschine – für eine starke Reinigungsleistung


Bauknecht bietet eine reiche Auswahl an Spülmaschinen mit vielen Reinigungsprogrammen und Sonderfunktionen. Ziel ist es natürlich, dir den Alltag zu erleichtern mit einer optimalen Reinigung. Vom Design her setzt Bauknecht auf stilvolle Details und auf nahtlose Einbauvarianten. Unser Ratgeber zeigt dir die technischen Fortschritte genauer von der PowerClean Funktion bis hin zum ActiveDry System.

👑 Bauknecht Spülmaschinen Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Bauknecht setzt auf ein breit gefächertes Spektrum an Spülmaschinen. Für jede Küchennische scheint es das richtige Modell zu geben, das mit der Möbelfront harmoniert oder freistehend aufgebaut wird.
  • Mit der PowerClean Technologie setzt du auf eine starke Reinigungskraft, ohne das Geschirr vorspülen zu müssen. Das Ganze funktioniert über leistungsstarke Wasserdüsen.
  • Du verlässt dich auf einen großen Innenraum mit viel Ladekapazität und ein eigenes Trockensystem mit ActiveDry. So werden selbst schwierige Materialien komplett in einem Durchgang getrocknet.

🔸 Bauknecht Spülmaschine unterbaufähig

🔸 Bauknecht Spülmaschine unterbaufähig
Besonderheiten
  • 60 cm breit
  • Startvorwahl
  • Hygiene Option
  • Active Dry
  • Sensor-Programm
409,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Unterbau-Geschirrspüler misst 60 cm in der Breite und kann bequem unter die durchgängige Arbeitsfläche geschoben werden. Sein Innenraum nimmt 14 Maßgedecke auf. Für die Reinigung stehen dir 7 Standardprogramme sowie ein Sensorprogramm zur Verfügung. Die Sensoren helfen beim Sparen von Zeit, Energie und Wasser und messen kontinuierlich den Verschmutzungsgrad in der Maschine. Wasserverbrauch und Temperatur werden automatisch angepasst. Daneben bekommst du ein Schnellprogramm, ein Intensivprogramm für hartnäckige Verschmutzungen oder ein schonendes Glasprogramm. Eine Besonderheit ist die Multizone. So konzentrierst du die Reinigungsleistung gezielt auf den oberen oder unteren Korb. Zusätzliche Sicherheit bietet der Vollwasserschutz, damit Wasserschäden gar nicht erst entstehen. Dank ActiveDry System öffnet sich die Tür des Geräts nach Programmende und trocknet das Geschirr deutlich besser ab.
Die Spülmaschine besitzt eine ordentliche Verarbeitung für den recht günstigen Preis und kommt in Edelstahloptik. Die Kunden beschreiben eine unproblematische Installation. Dafür scheint die Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig, weil die Nutzung von Tabs extra zu quittieren ist. Der Innenraum ist ausreichend groß und die Körbe lassen sich gut bestücken. Einige Kunden sprechen von einem wirklich leisen Betrieb. Auch die Programmauswahl genügt für den alltäglichen Gebrauch.

Vorteile Nachteile
  • solide Verarbeitung
  • günstiger Preis
  • eigenes Trockensystem
  • großer Innenraum
  • leise im Spülbetrieb
  • Bedienung gewöhnungsbedürftig
  • Edelstahloptik Geschmackssache

🔸 Bauknecht Spülmaschine 45 cm

🔸 Bauknecht Spülmaschine 45 cm
Besonderheiten
  • freistehend
  • Farbe: Weiß
  • PowerClean
  • Kindersicherung
  • Energieklasse D
529,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Diese freistehende Spülmaschine von Bauknecht passt selbst in die kleinsten Nischen. Sie misst 45 cm in der Breite und bringt eine eigene Arbeitsfläche mit. Das weiße Design passt sich jeder klassischen und modernen Küche an. Der Innenraum ist flexibel gestaltet und nimmt 10 Maßgedecke auf. Damit reicht die Größe für kleine Familien oder Single-Haushalte. Mit erhöhtem Wasserdruck im PowerClean System reinigt das Modell selbst Töpfe und Pfannen mit starker Verschmutzung. Zudem kannst du dich auf ein Hygiene Programm für sehr empfindliche Materialien verlassen. Im Sensor Programm prüft das Gerät ständig den Verschmutzungsgrad des Wassers. Energieverbrauch, Temperatur und Wasserverbrauch passen sich an, für eine besonders hohe Effizienz. Die Option Multizone steht für das separate Spülen im Ober- oder Unterkorb. Außerdem öffnet sich auch bei diesem Modell die Tür leicht nach dem Programm für eine schnelles Abtrocknen des Geschirrs.
Die Kunden sind von dem schmalen Modell sehr begeistert. Der Geschirrspüler bietet eine flexible Korbverstellung, um den Innenraum den Geschirrteilen anzupassen. Sogar eine Besteckschublade wurde integriert, damit kein Besteckkorb im unteren Bereich Platz nimmt. Die Schublade lässt sich nur etwas schwer herausziehen. Der Betrieb wird als leise wahrgenommen. Mit den kleinen und kompakten Maßen sowie dem neutralen Design passt die Maschine in viele Küchen. Zudem braucht der ECO-Betrieb nicht so viel Zeit, wie bei anderen Herstellern. Manche Kunden haben sogar die Arbeitsplatte abgeschraubt und nutzen die Spülmaschine für den Unterbau.

Vorteile Nachteile
  • kompakte Maße
  • flexible Innenaufteilung
  • schneller ECO-Betrieb
  • neutrales Design
  • leise Geräuschkulisse
  • Besteckschublade schwergängig

🔸 Bauknecht Spülmaschine vollintegriert

🔸 Bauknecht Spülmaschine vollintegriert
Besonderheiten
  • Sensor-Programm
  • 60 cm
  • Active Dry
  • Expressprogramm
  • Energieklasse E
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Wer ein einheitliches Küchendesign wünscht, kann sich für den vollintegrierten Geschirrspüler von Bauknecht entscheiden. Er nimmt 14 Maßgedecke auf und steht mit vielseitigen Programmen bereit. Neben dem Expressprogramm oder einer intensiven Reinigung, übernimmt das Modell auch einen sanften Umgang mit Glas. Eine Besonderheit ist das Sensorprogramm. Es misst den Verschmutzungsgrad im Wasser und passt die Temperatur als auch den Wasserverbrauch selbst an, für mehr Effizient. Der Innenraum besteht komplett aus Edelstahl für eine bessere Hygiene. Außerdem wählst du zwischen 5 verschiedenen Reinigungstemperaturen. Je nach Bedarf lässt sich die Spülkraft gezielt auf den Ober- oder Unterkorb ausrichten. Das ActiveDry System öffnet leicht den Innenraum, für trockene Ergebnisse. Die Möbelfronten werden nicht belastet. Außerdem gibt es einen Vollwasserschutz und eine Startzeitvorwahl, damit du die Spülmaschine programmieren kannst.
In den Kundenmeinungen ist von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis die Rede. Die Nutzer sind überwiegend zufrieden. Die Maschine läuft angenehm leise und die Programme genügen für den alltäglichen Gebrauch. Die Körbe sind leichtgängig und bieten dank flexibler Gestaltung ausreichend Platz. Kritisiert wird, dass sich der Besteckkorb im hinteren Bereich befindet. Das ist etwas unpraktisch, da immer der komplette Korb herausgezogen werden muss. Mit der Reinigung und der Trocknung sind die Kunden aber zufrieden. Bedienung und Bedienblende sind sehr einfach gehalten. Andere Kunden sind mit der Spülleistung für Gläser nicht ganz zufrieden.

Vorteile Nachteile
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • leichtgängige Körbe
  • viel Volumen im Inneren
  • leiser Betrieb
  • Trockensystem
  • Besteckkorb steht hinten
  • geringe Reinigungsleistung für Gläser

❔ Was hat eine Bauknecht Spülmaschine zu bieten?

Bauknecht ist einer der großen Markenhersteller in Deutschland. Die Geräte überzeugen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und stehen für einen hohen Bedienkomfort. Rein von der Konstruktion und vom Funktionsumfang her, könnte man die Spülmaschinen in der Mittelklasse ansiedeln. Ob Standgeräte, Unterbau oder Einbau – alle Modelle besitzen eine gute Ausstattung, einen flexible Gestaltung des Innenraums und einen wirklich leisen Betrieb. Im Spülprogramm erzeugen sie nur etwa 43 dB oder sogar weniger, was im Vergleich zu anderen Herstellern wirklich leise ist. Unter den Alltagsgeräuschen fallen sie dann kann noch auf und dürfen problemlos in einem offenen Wohnkonzept mit freier Küche verwendet werden.

🔸 PowerClean – Sauberkeit ohne Vorspülen

Stark verschmutzte Teile oder eingebrannte Reste brauchst du nicht mehr vorzuspülen. Bauknecht arbeitet mit Hochdruckdüsen im hinteren Teil des Innenraums. Von hier aus gelangt das Wasser mit viel Druck auf die Geschirrteile und spült sie problemlos sauber. Platziere deshalb Pfannen oder Töpfe am besten mit der Öffnung nach hinten. Dadurch bekommst du mehr Platz im vorderen Bereich und kannst alle Geschirrteile in einem Durchgang spülen lassen – ohne zusätzlichen Arbeits- oder Energieaufwand.

Tipp
Die Multizone richtet die Spülkraft der Maschine gezielt auf den oberen oder unteren Korb. So reinigst du auch kleinere Geschirrmengen zuverlässig oder behandelst hartnäckigen Schmutz und Eingebranntes.

🔸 Intuitiver Innenraum – mit Besteckschublade

Bauknecht setzt wie viele andere Hersteller auf die dritte Schublade. Sie ist für Besteck und für längere Kochlöffel oder Messer vorgesehen. Du brauchst also keinen Besteckkorb mehr im unteren Bereich und kannst diesen Platz wieder für mehr Töpfe und Pfannen nutzen. Generell besitzt der Hersteller ein intuitives Raumkonzept im Inneren. Selbst die kompakten Modelle mit 45 cm nehmen bis zu 10 Maßgedecke auf. Weitere Besonderheiten sind:

  • Oberkorb herausnehmbar
  • klappbare Tassenablagen
  • umklappbare Tellersegmente
  • Oberkorb höhenverstellbar

🔸 Übersicht der Programme

Die Programme sorgen nicht nur für Reinheit, sondern achten auf einen geringen Energie- und Wasserverbrauch. Einige Geräte sind mit 9 Litern pro Spülgang angegeben. Außerdem stehen bis zu fünf verschiedene Reinigungstemperaturen zur Verfügung. Je nach Verschmutzungsgrad oder Material kannst du dich für verschiedene Programme entscheiden:

◽ Sensor Programm

Das Sensor Programm spart dir Wasser, Zeit und Energie. Bauknecht hat dafür einen speziellen Sensor in der Nähe des Hygiene-Filters eingebaut. Er misst den Verschmutzungsgrad im Spülwasser und passt entsprechend Verbrauch und Temperatur an. Bei leicht verschmutztem Geschirr kannst du dich auf eine kurze Laufzeit verlassen.

◽ Glas Programm

Glas stellt große Ansprüche an einen Geschirrspüler. Das Glas Programm geht sehr schonend mit dem Material um. Am besten platzierst du die Teile im Oberkorb, da sie hier besonders sanft gereinigt werden.

◽ Expressprogramm

Wenn es schnell gehen muss, wählst du das Expressprogramm. In etwa einer Stunde sind die Geschirrteile wieder sauber. Dafür verbraucht das Programm aber etwas mehr.

Wer sparen will, entscheidest sich für das Eco-Programm. Hier ist der Betrieb wirklich auf einen günstigen verbrauch ausgelegt, teilweise noch günstiger als das Sensorprogramm. Hartnäckige Rückstände entfernst du am besten im Intensivprogramm. Es arbeitet mit langer Spülzeit und mit einer hohen Temperatur. Leicht verschmutztes Kaffeegeschirr reinigst du am besten im Programm „Schnelles Spülen und Trocknen“.

Hinweis
Die Symbole der Programme sind recht eindeutig und leicht zu lesen. Die Multizone ist in ausgeschrieben gekennzeichnet und die Startzeitvorwahl über eine Uhr.

🔸 Active Dry – automatisches Trocknen

Manche Spülmaschinen hinterlassen zu viele feuchte Rückstände am Geschirr. Die Wassertropfen setzen sich gerade an Glasmaterialien fest und sind stets sichtbar. Bauknecht hat deshalb das ActiveDry Prinzip entwickelt. Hier öffnet sich die Tür kurz vor Programmende, damit der warme Wasserdampf abziehen kann. Um deine Möbelfronten nicht zu belasten, öffnet sich die Tür erst bei einer Temperatur von 40 °C im Innenraum.

🔸 Komfort und Extras

Trotz des günstigen Preises brauchst du nicht auf Komfort zu verzichten. Dazu gehört beispielsweise die Startzeitverzögerung. Das Programm beginnt dann erst zur gewünschten Zeit. Jedes Modell besitzt einen Vollwasserschutz, um Wasserschäden in der Küche zu vermeiden. Wer Energie sparen will, schließt die Spülmaschine an den Warmwasseranschluss bis 60 °C an. Dann braucht das Wasser nicht extra aufgeheizt werden. Bei den meisten Modellen besteht der Innenraum aus Edelstahl, für eine noch bessere Hygiene.

Bedienung und Bedienblende sind intuitiv aufgebaut und leicht zu verstehen. Manche Kunden würden das Display und die Knöpfe als sehr einfach gehalten beschreiben. Trotzdem sind alle wichtigen Funktionen verfügbar und selbst Anfänger oder auch ältere Menschen kommen gut mit den Geräten klar. Eine Kindersicherung oder Tastensperre schützt vor unbefugtem Zugriff.

🔍 Bauknecht Spülmaschinen im Vergleich

Bauknecht führt in seinem Sortiment Spülmaschinen mit 45 cm oder 60 cm Breite. Dabei können die Modelle vollintegriert, unterbaufähig oder freistehend sein. Für jeden Anspruch scheint es mindestens ein Modell zu geben. Zentraler Fokus ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis, doch auch Komfortfunktionen kommen nicht zu kurz. Anbei stellen wir dir einige beliebte Modelle näher vor:

Serie/Modell Besonderheiten
BSIO 3035 PFE X
  • vollintegriert
  • 45 cm Kompaktgerät
  • Innenraum aus Edelstahl
  • Testsieger bei Stiftung Warentest GUT (2,5)
  • Energieeffizienzklasse D
  • MultiZone Reinigungsfunktion
OBIC Ecostar 5320
  • vollintegrierte Spülmaschine
  • extrem Leise
  • Startverzögerung
  • Glas Programm
  • Selbstreinigung
  • Spülen mit halber Ladung
OBIO PowerClean 6330
  • 60 cm Standardgröße
  • leiser Betrieb
  • PowerClean Funktion mit Multizone
  • geringer Energie- und Wasserverbrauch
  • Besteckschublade
  • Hygiene+
OBFC Ecostar 5320
  • freistehende Spülmaschine
  • Farbe: weiß
  • 14 Maßgedecke
  • besonders leise
  • Halbe Beladung
  • gezielte Reinigungsfunktion
BUC 3C26 X
  • SensorTechnologie
  • inkl Hygiene+
  • besonders leises Spülen
  • Glas Programmau60 cm breit
  • übersichtliches Bedienfeld
  • Energieeffizienzklasse E

🔸 Wo finde ich passende Ersatzteile?

Bauknecht bietet die kostenlose Mitnahme des Altgeräts. Beim Versand der neuen Spülmaschine kannst du das alte Gerät gleich mit abgeben. Zudem gibt es eine Garantieerweiterung, falls die Herstellergarantie nicht ausreicht. Immerhin deckt sie nicht alle Schäden mit ab. Darüber hinaus gibt es die 7 Jahre Ersatzteilgarantie. Dabei erfolgen Reparatur und Austausch immer über Bauknecht.

Für die passenden Ersatzteile musst du die Gerätebezeichnung oder Modellnummer der Spülmaschine kennen. Bauknecht selbst bietet einen Ersatzteilshop an, in dem du Türdichtungen, Ablagen, Geschirrkörbe, Pumpen, Sprüharme oder Filter beziehen kannst. Mit etwas handwerklichem Geschick ist die Spülmaschine auch schnell selbst repariert. Ebenso gibt es weiteres Zubehör, austauschbare Artikel oder spezielle Angebote passend zu deinem Modell.

🔸 Diagnose: häufige Fehler erklärt

Bauknecht arbeitet mit verschiedenen Fehlercodes. Liegt ein Defekt oder eine Verstopfung vor, zeigt die Spülmaschine Fehler an. Diese sind alle in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Modells zu finden. Außerdem bekommst du in der folgenden Tabelle eine erste Erklärung:

Fehler Erklärung
F2
  • Der Vollwasserschutz hat angeschlagen (AquaStopp).
  • In der Bodenwanne des Geräts steht also Wasser, es kann eine Leckage geben.
  • Dieses Leck musst du finden und beheben.
F15
  • Das Programm wird frühzeitig beendet und F15 blinkt.
  • Hier gibt es entweder Luft in der Wasserversorgung oder der Abflussschlauch ist zu tief positioniert.
  • Vielleicht wurde auch Wasser vom Wassersystem angesaugt.
  • Kontrolliere auf Lufteintritt.
F22
  • Bei diesem Fehler liegt mit großer Wahrscheinlichkeit ein Defekt in der Elektronik vor.
  • Bedienteil und Steuerung arbeiten nicht mehr richtig miteinander.
F6
  • Das Gerät zieht kein Wasser.
  • Auf dem Display kann auch der Wasserhahn angezeigt sein.
  • Möglicherweise reicht der Wasserdruck nicht aus oder der Hahn ist verkalkt.
  • Der Zulaufschlauch kann geknickt sein.
  • Vielleicht ist auch nur das Sieb im Zulaufschlauch verstopft und muss gereinigt werden.
F3
  • Die Spülmaschine pumpt kein Wasser mehr ab.
  • Prüfe das Spülbecken und den Ablaufschlauch genauer.
  • Der Ablauf oder das Filtersieb können verstopft sein von Speiseresten.
  • Reinige alle betroffenen Teile und starte ein neues Programm.
F1
  • Der Temperatursensor schreibt einen Fehler und die Temperaturen liegen Außerhalb des Betriebsbereichs von -3 °C und 85 °C.
  • Wurde die Spülmaschine im Winter transportiert, so fülle eine warme Tasse Wasser in das Gerät.
F4
  • Das Wasser kann nicht richtig abgepumpt werden.
  • Der Spülgang stoppt.
  • Meist ist das Ablaufsieb verstopft und muss gereinigt werden.

Tipps zur Reinigung des Filters, bekommst du von Bauknecht ganz einfach in diesem Video:

🔸 Bauknecht Spülmaschine zieht kein Wasser?

Zieht die Bauknecht Spülmaschine kein Wasser, handelt es sich meist um den Fehler F6. Um die Ursache noch besser eingrenzen zu können, gibt es eine erweitere Bezeichnung des Fehlers.

  • F6 E3 – zu geringer Wasserstand für Umwälzpumpe
  • F6 E4 – Aquastopp Schalter aktiv
  • F6 E1 – Zulaufschlauch geknickt oder verstopft
  • F6 E7 – Zulaufventil vermutlich verstopft oder geschlossen

Keine eindeutige Zuordnung konnten wir bei folgenden Fehlern vornehmen:

  • F6 E5
  • F6 E2
  • F6 EC

Grundsätzlich gibt es viele Ursachen für einen solchen Fehler. Trenne zunächst die Maschine vom Strom und schließe den Absperrhahn. Dann kannst du dich auf Fehlersuche begeben. Vielleicht ist es nur ein geknickter Schlauch oder eine Verstopfung im System. Im schlimmsten Fall handelt es sich um einen Defekt und du musst dich mit einem Techniker in Verbindung setzen.

🔸 Reset: Bauknecht Spülmaschine zurücksetzen

Für einen Reset der Bauknecht Spülmaschine hältst du die Starttaste gedrückt und bedienst gleichzeitig den Netzschalter für einige Sekunden. Anschließend sind die Einstellungen zurückgesetzt und du kannst wie gewohnt mit dem Gerät arbeiten.

Zur regelmäßigen Pflege gehört das nachfüllen von Klarspüler und Salz. Im folgenden Video geht Bauknecht näher darauf ein, warum diese Reinigungsmittel benötigt werden und wie du diese an der Spülmaschine nachfüllst:

💬 Erfahrungen von Kunden und Experten

Die Bauknecht Spülmaschinen sind recht komfortabel und trotzdem für einen günstigen Preis zu bekommen. Das wissen Kunden als auch Experten zu schätzen. Viele der Geräte befinden sich in der Klasse von 400 Euro und schneiden in den Testergebnissen trotzdem gut ab. Das liegt vor allem an der guten Reinigungsleistung und dem leisen Betrieb. Durch die niedrige Geräuschkulisse ist die Spülmaschine gut für offene Wohnküchen geeignet.

Das Sortiment ist überraschend vielseitig. Bauknecht führt sowohl Einbaugeräte als auch freistehende Modelle mit den gleichen Funktionen. Überwiegend sind 60 cm breite Maschinen zu finden. Energie- und Wasserverbrauch sind eher moderat. Bauknecht spricht zwar im Eco-Modus oder Sensorprogramm von einem geringen Verbrauch, der jedoch laut Experten noch optimiert werden könnte. Manche Kunden bemängeln dagegen Abstriche in der Haptik und Qualität. Manche Kanten wären nicht gut verarbeitet und die Knöpfe wirken günstiger. Allerdings musst du bei diesem Preis auch mit Abstufungen rechnen.

In der Reinigungsleistung und auch bei den Trockenergebnissen überzeugen die Maschinen aber. Nur das Automatikprogramm könnte etwas besser werden. Dabei hat Bauknecht eine enorme Entwicklung hingelegt. Während die älteren Geräte im Jahr 2018 noch mit einem Ausreichend aus dem Test gingen, bekommen die modernen Modelle schon Testurteil „GUT“ mit der Note 2,5 bei Stiftung Warentest. Dabei handelt es sich um diese Modelle:

  • BSIO 3035 PFE X
  • BSBO 3035 PF X
Positiv Negativ
  • einfache Bedienung
  • günstiger Preis
  • innovative Funktionen
  • gute Ausstattung
  • leider Betrieb
  • Abstriche in der Qualität

🌍 Das Unternehmen Bauknecht – häufiger Preis-Leistungs-Sieger

Die Bauknecht Hausgeräte GmbH setzt auf einen vergleichsweise günstigen Preis und will seinen Kunden trotzdem Qualität liefern. Das Unternehmen selbst wurde 1919 in Stuttgart gegründet. Der erste Elektromotor machte den Namen bekannt. Erst nach dem Krieg begann die Produktion von Haushaltsgeräten. Dazu gehören Waschmaschinen, Kühlschränke, Kochfelder und natürlich auch der Geschirrspüler. Heute ist Innovation großgeschrieben, denn die Produkte sind an den Wünschen der Kunden orientiert. Bauknecht ist eine eigene Marke, gehört aber zur Whirlpool Corporation. Der Mit Schließung der letzten deutschen Werke wurde die Produktion nach Polen oder in die Slowakei verlagert.

❓ FAQ – häufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Wo finde ich die Seriennummer?
  • Die Seriennummer befindet sich meist am Seitenteil der Tür.
  • Die Tür muss geöffnet sein, damit du das Schild ablesen kannst.
Wo werden Bauknecht Spülmaschinen hergestellt?
  • Die Bauknecht Geräte stammen aus einer Produktionsstätte in Polen, Italien oder Frankreich.
  • Auch in der Slowakei gibt es Produktionshallen.
  • In Deutschland befindet sich nur noch die Verwaltung des Betriebes.
Wie resete ich meine Bauknecht Spülmaschine?
  • Du drückst die Starttaste gleichzeitig mit dem Netzschalter für einige Sekunden.
Wie lange hält eine Bauknecht Spülmaschine?
  • Bauknecht gibt 2 Jahre Garantie und bietet sogar eine Garantieverlängerung.
  • Die Nutzer haben die Maschinen meist mehrere Jahre in Betrieb und können auf Original Ersatzteile und einfache Reparaturen zurückgreifen.
Spülmaschine wann fertig?
  • Die meisten Geräte setzen auf eine automatische Türöffnung, wenn das Programm beendet ist. So trocknet das Geschirr schneller ab.
  • Du kannst dich aber auch auf ein akustisches Signal verlassen.
  • Zudem wird auf dem Display immer die Restlaufzeit angezeigt.

💻 Weiterführende Inhalte

Review Bauknecht CBSBO 3C22 X:

Schreibe einen Kommentar