Cookies

Cookie-Nutzung

Spülmaschinen-Schlauch – Ablauf und Zulauf


Die Spülmaschine braucht zwei verschiedene Schläuche für eine reibungslose Funktion. Zulauf und Ablauf sind über einen Schlauch angeschlossen. Kommt es zu einem Defekt, ist Wasseraustritt möglich. Einige Schläuche setzen daher auf das Sicherheitssystem AquaStop. Worauf du bei der Auswahl des Schlauchs noch achten solltest, erfährst du in unserem Ratgeber.

👑 Spülmaschinen-Schläuche Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Die Spülmaschine zieht frisches Wasser über den Zulauf und pumpt das Schmutzwasser über den Ablauf ab. Beide Elemente sind über einen Schlauch mit der Wasser- und Abwasserleitung verbunden.
  • Der Schlauch ist möglichst flexibel und liegt hinter dem Gerät. Ein Kunststoffbügel sichert meist den Ablaufschlauch, damit kein Knick entsteht. Der Zulauf ist etwas schmaler vom Querschnitt her.
  • Es gibt unterschiedliche Längen und die Schläuche lassen sich sogar verlängern. Dadurch bist du flexibler beim Aufstellen der Spülmaschine. Ein AquaStop verhindert den ungewollten Austritt von Wasser.

🔸 Variosan Sicherheitszulaufschlauch

🔸 Variosan Sicherheitszulaufschlauch
Besonderheiten
  • Universal
  • mit Aquastop
  • 3/4 Zoll Innengewinde
  • 1,50 m
  • Schmutzfangsieb
19,95 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Sicherheitsschlauch passt universal an fast jeden Geschirrspüler. Er ist mit dem AquaStop System als Schlauchplatzsicherung ausgestattet. Das bietet dir Schutz vor Überschwemmungen in der Küche. Das Innengewinde misst 3/4 Zoll. Außerdem bekommst du eine Länge von 1,50 m. Das Produkt ist VDE geprüft und mit einem Schmutzfangsieb an der Seite des Zulaufs ausgestattet. Der Schlauch darf mit einem Betriebsdruck von 0,2 bis maximal 10 bar betrieben werden.
Die Kunden sprechen in ihren Bewertungen von einer schnellen Montage. Die Länge ist für die meisten Einbausituationen ausreichend. Allerdings fehlt eine Anleitung. Nur erfahrene Heimwerker kennen sich mit dem Prinzip aus und brauchen keine Hilfe. Oftmals verwenden die Kunden diesen Schlauch als Austausch, wenn an der Maschine kein Aquastop vorhanden ist.

Vorteile Nachteile
  • mit AquaStop
  • schnelle Montage
  • Länge ausreichend
  • universell passend
  • keine Anleitung

🔸 Einfacher Zulaufschlauch

🔸 Einfacher Zulaufschlauch
Besonderheiten
  • 3/4 Zoll
  • 2m Länge
  • Farbe: Grau
  • stabil gefertigt
  • Winkel/Gerade
8,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieser Schlauch ist für den Zulauf der Spülmaschine universell verwendbar. Die Länge von 2 Metern ermöglicht es, die Maschine nicht direkt neben dem Wasseranschluss der Spüle platzieren zu müssen. Bei beiden Anschlüssen handelt es sich um ein 3/4 Zoll Innengewinde. Die Maschinenseite ist 90° abgewinkelt, die andere Seite gerade gehalten für den normalen Hausanschluss. Zwei Dichtungen sind im Lieferumfang bereits enthalten. Der Schlauch eignet sich für den Anschluss ans kalte Wasser.
Die Kunden sind überwiegend mit dem Schlauch zufrieden. Die Dichtungen sind auch schon dabei, sodass du die Anschlüsse sofort vornehmen kannst. Die Qualität von den Schraubverbindungen und vom Schlauch selbst wird jedoch als nicht so gut beschreiben. Trotzdem funktioniert das Modell ohne Probleme. Ein AquaStop Prinzip gibt es hier nicht. Für die einfache Anwendung als Zulauf bei der Spülmaschine ist das jedoch nicht immer nötig. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Produkt auf jeden Fall.

Vorteile Nachteile
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Dichtungen enthalten
  • 2m Länge ausreichend
  • einfache Montage
  • Qualität nicht so gut

🔸 AquaStop Schlauch Spülmaschine

🔸 AquaStop Schlauch Spülmaschine
Besonderheiten
  • 1,5 m
  • gerade und 90°
  • 3/4 Zoll Gewinde
  • bis 90°C
  • doppelwandig
20,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Manchmal muss der alte Schlauch der Spülmaschine ausgetauscht werden. Dann kannst du dich für diesen Zulauf mit Aquastop entscheiden. Der Schlauch besitzt eine Länge von 1,5 Metern. Es liegt ein einfaches Gewinde mit 3/4 Zoll vor sowie ein Boden mit dem gleichen Gewinde. Der Bogen wird direkt an die Spülmaschine angeschlossen. Das AquaStop-System sitzt am Zulauf der Hausleitung. Dichtungen sind bei diesem Produkt bereits enthalten. Der Schlauch kann auch an die Warmwasserleitung angeschlossen werden und hält bis zu 90 °C aus. Außerdem ist er doppelwandig gefertigt und bietet noch mehr Sicherheit.
Durch den AquaStop-Schutz ersparen sich viele Kunden eine Menge Schaden. Es handelt sich um ein universelles Modell, das schnell angeschlossen werden kann. Manche Spülmaschinen besitzen nämlich werksseitig keinen AquaStop. Der Preis ist günstig, dafür kritisieren manche Kunden die Verarbeitung. Hier kam es kurze Zeit nach dem Einsatz zu undichten Stellen.

Vorteile Nachteile
  • Wasserschutz
  • einfache Montage
  • universell für die Spülmaschine
  • doppelwandig gebaut
  • undichte Stellen möglich

❓ Was leistet der Schlauch an der Spülmaschine?

Für einen zuverlässigen Betrieb benötigt deine Spülmaschine nicht nur einen Schlauch. Sowohl der Zulauf des frischen Wassers als auch der Ablauf sind über einen Schlauch gelöst. Hier darf es nicht zu Wasseraustritt kommen, um den Boden und die Möbel in deiner Küche nicht zu gefährden. Du solltest also auf ein zuverlässiges System setzen und die Schläuche regelmäßig kontrollieren. Haben sich Risse gebildet? Tropft vielleicht eine Dichtung? Oder ist der alte Schlauch für die neue Küche zu kurz? Auf jeden Fall kannst du dich für ein neues Modell entscheiden, da es sich um universelle Größen und Standards handelt. Die Schläuche passen sogar an die Waschmaschine.

🔸 Der Zulaufschlauch – an der Wasserleitung

Der Zulauf bringt sauberes Wasser zum Spülen und ist direkt mit dem Wasseranschluss des Hauses verbinden. Der Schlauch ist fest montiert und die Spülmaschine zieht sich selbst die benötigte Menge. Es handelt sich um ein 3/4 Zoll Gewinde an beiden Seiten. Nur der Anschluss an der Maschine ist abgewinkelt, damit sie möglichst nah an die Küchenwand geschoben werden kann.

Eigenschaften
  • doppelwandig
  • 3/4 Zoll Gewinde
  • mit Dichtung
  • AquaStop
  • flexibel

Achte auf einen doppelwandigen Schlauch, der deutlich robust oder geriffelt ist. Er sollte sich flexibel auslegen und darf nicht geknickt sein. Wird der Zulauf beschädigt, handelt es sich um die häufigste Ursache von Wasserschäden an der Maschine. Für diesen Fall wurde ein AquaStop-System entwickelt. Es unterbricht sofort den Wasserfluss, wenn aus der Maschine selbst Wasser austritt. Das System greift also nicht nur bei einem defekten Schlauch, sondern auch bei einer defekten Spülmaschine.

🔸 Der Ablaufschlauch – für Schmutzwasser

Der Schlauch für den Ablauf ist bei den meisten Maschinen im Lieferumfang enthalten. Sollte dieser defekt sein oder muss er verlängert werden, brauchst du einen neuen Schlauch. An der Rückseite der Maschine befindet sich ein konischer Stutzen, der mit dem Ablauf verbunden wird. Danach geht der Schlauch direkt an den Abschluss des Spülbeckens. Du brauchst einen entsprechenden Anschluss oder musst ein Verbindungsstück zwischen den Schlauch und dem Siphon nachrüsten. Hier kann dann der Spülabfluss montiert werden.

Wichtig
Der Ablaufschlauch darf nicht zu hoch und nicht zu tief unter dem Auslass montiert werden. Letzteres würde für ein ständiges Nachpumpen und einen höheren Wasserverbrauch sorgen.

💰 Wichtige Kaufkriterien für den Schlauch

Beim Kauf solltest du auf jeden Fall auf Kompatibilität achten. Ein Schlauch kann als universell bezeichnet sein, muss aber trotzdem nicht zu jeder Spülmaschine passen. Vergleiche am besten die Typennummer der Maschine mit dem neuen Ersatzteil. Du musst dich aber nicht nur auf die Markenprodukte verlassen. Es gibt genug günstige Schläuche mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Folgende Kriterien sind zu berücksichtigen:

Kriterium Hinweise
Gewinde
  • meist 3/4 Zoll
  • Dichtung vorhanden
  • an der Spülmaschine 90° abgeknickt
  • für die Zuleitung ein gerader Anschluss
Material
  • meist aus Kunststoff
  • doppelwandig
  • geriffelt oder glatt
  • hält auch warmen Temperaturen stand
Komfort
  • AquaStop
  • 1,5 – 2 Meter Länge
  • ausführliche Anleitung vorhanden
Beliebte Marken
  • Miele
  • Bosch
  • AEG
  • Beko
  • Electrolux

🔸 Schlauch richtig anschließen

Die Spülmaschine funktioniert nur einwandfrei, wenn der Schlauch richtig angeschlossen wurde. Das betrifft sowohl den Zulauf als auch den Ablauf. Am besten nimmst du die Verbindung vor und schiebst dann erst das Gerät langsam an die Küchenwand. Achte aber darauf, dass kein Schlauch geknickt wird oder ungünstig liegt. Vielleicht hilft dir folgendes Video beim Anschließen:

🔸 Schlauch verstopft – regelmäßig reinigen

Ist an der Spülmaschine der Schlauch verstopft? Dann steht eine Reinigung an. Mit der Zeit lagern sich Speisereste, Fette und Verunreinigungen im Ablaufschlauch. Ist dieser ungünstig verlegt oder gesenkt, setzt er sich schnell zu. Die Spülmaschine signalisiert eine Fehlermeldung und das Schmutzwasser fließt nicht mehr richtig ab. Sind alle Verbindungen in Ordnung und der Schlauch ist nicht geknickt, muss er gereinigt werden.

  • Demontiere den Schlauch am Siphon.
  • Von hier aus siehst du die Verstopfung und kannst sie bestenfalls lösen.
  • Andernfalls musst du ihn auch an der Maschine abschrauben.
  • Spüle den Schlauch mit Wasserdruck durch und montiere anschließend alles neu.

🔸 Anleitung: Spülmaschine Schlauch tauschen

Die Schläuche halten über mehrere Jahre und leisten gute Dienste. Trotzdem ist der Austausch nach gewisser Laufzeit nötig. Schließlich handelt es sich um Ersatzteile, die zur Wartung gehören. Verschlissene und poröse Schläuche sind ohnehin sofort zu tauschen. Das erkennst du an ersten Knicken oder Quetschungen. Neben der Reinigung prüfst du am besten die Schläuche regelmäßig. Meist wird Kunststoff verwendet, der nicht ewig hält. Da die Anschlüsse genormt sind, ist ein Austausch problemlos möglich. Zudem eignet sich auch der Wechsel des Schlauchs, wenn bald eine neue Spülmaschine gekauft werden soll. Der neue Schlauch harmoniert auch mit dem neuen Modell.

So kannst du den Ablaufschlauch wechseln:

AquaStop Schlauch austauschen:

❓ FAQ – häufig gestellte Fragen

Frage Antwort
Schlauch zu kurz, was tun?
  • Sowohl beim Zulauf als auch beim Ablauf ist eine Verlängerung möglich.
Kann ich den Schlauch verlängern?
  • Mit einem Verlängerungsschlauch ist das kein Problem.
  • Du solltest darauf achten, dass beide Systeme gut zueinander passen.
Schlauch ist undicht?
  • Kleine Risse oder Quetschungen sind oft nicht von außen sichtbar.
  • Ist der Schlauch an der Spülmaschine undicht, muss er umgehend ausgetauscht werden.
Kann ich den Schlauch reparieren?
  • Beim Ablaufschlauch liegt nicht so viel Druck an. Hier ist eine Reparatur möglich.
  • Nutze speziell dafür ausgelegte Flicken und Klebstoff.
  • Das Material sollte hitzebeständig sein.
Wie lang darf der Schlauch einer Spülmaschine sein?
  • Der Standard liegt zwischen 1,5 und 2 Metern.
  • Erlaubt sind bis zu 4 Meter Länge, je nach Aufbau der Küche.

💻 Weiterführende Links

Ablaufschlauch wechseln:

Schreibe einen Kommentar